Bio-Pausenbrot-Aktion

 Zum Thema „Gesunde Ernährung“ fand am 22. November in der 1. und 2. Jahrgangsstufe die Bio-Pausenbrot-Aktion statt.
Hierfür durften die Kinder selbst ihr eigenes Pausenbrot zubereiten. Sie schnitten Äpfel, Karotten und Gurken und bestrichen ihr Brot mit einem Frischkäseaufstrich.

Außerdem bekamen wir Besuch von einer Bio-Expertin. Sie hat uns vieles über das Thema Apfel erzählt. Besonders interessant für die Kinder war, dass aus einem kleinen Apfelkern wieder ein kleines Pflänzchen heranwachsen kann. Schließlich durften wir auch verschiedene Apfelsorten probieren und miteinander vergleichen.

 

Schulfrucht – Wir sind dabei!

Auch dieses Jahr bekamen wir wieder jede Woche frisches Obst und Gemüse von der „rollenden Gemüsekiste“.

Im Rahmen des Schulobst- und Gemüseprogramms werden wir immer montags mit saisonalem und regionalem Bio-Obst und Gemüse beliefert.
Das ist nicht nur gesund und schmeckt lecker, sondern ist auch noch gut für die Umwelt.
Denn Nahrungsmittel aus kontrolliert ökologischem Anbau helfen, die Umwelt zu schonen und natürliche Lebensgrundlagen zu erhalten.

 

 Gemüsekiste

 

 Gesunde Pause

Jeden letzten Freitag im Monat findet an unserer Schule die „Gesunde Pause“ statt. Ein gesundes und ausgewogenes Frühstück mit viel Obst und Gemüse schmeckt gut und macht fit für einen anstrengenden Schultag.

Gesunde Ernährung – pflanzlich, möglichst saisonal und regional – schont die Umwelt und versorgt den Körper mit den nötigen Nährstoffen.

Nicht alle Kinder bekommen ein gesundes und ausgewogenes Frühstück oder ein entsprechendes Pausenbrot mit. Daher treffen sich einmal im Monat fleißige Eltern, die dabei helfen, Brote zu schmieren, Obst und Gemüse zu schneiden und an den Tischen bereitzustellen.

Die Kinder freuen sich sehr über dieses abwechslungsreiche Buffet und können sich pünktlich zur Pause gegen einen kleinen Unkostenbeitrag an den zahlreichen gesunden Leckereien bedienen.

 

 Biopause 01Biopause 02

 

 Biopause 03


Text und Bilder: Sonja Mayr, Lin und Sarah Colombo, Lin

   
© 2021 St.-Max-Grundschule Augsburg * Alle Rechte vorbehalten.