Teilnahme am Öko-Schulprogramm

 

Im Juni haben wir für die Teilnahme am Öko-Schulprogramm 2020 eine Prämie von 800 Euro erhalten. Eingereicht wurden die vielfältigen Beiträge aus dem Vorjahr 2019.
Die Arbeiten und Aktionen im eigenen Schulgarten sind ein guter Beitrag zur Umweltbildung - letzte große Schulgartenaktion war unser Maxer Gartentag, den wir im kommenden Schuljahr geren wiederholen möchten.

Einen besonderen Beitrag leistet die AG Umweltbildung mit ihrer externen Lehrkraft im Ganztag. Anhand verschiedener Projekte erfahren Kinder, wie sie die Umwelt schützen und schonen können.

Zu den Beiträgen zählen auch die Aktionen zur gesunden Ernährung - das Ernährungsprogramm "Fit 4 future" - das Schulfruchtprogramm mit der "Rollenden Gemüsekiste" - die "Gesunde Pause", organisiert vom Elternbeirat.

Zu zentralen Themen der Umweltbildung nahmen die Klassen 3/4 an diversen Veranstaltungen der Stadtwerke teil - Energie erleben und verstehen - Rund um den Strom - Erneuerbare Energien - Energie und Klima.

Unsere eingereichten Beiträge finden sie unter "Projekte/ AGs" - Öko-Schulprogramm - Aktionen im Jahr 2019/2020.

   

Kontakt

St.-Max Grundschule
Augsburg

Gänsbühl 22
86152 Augsburg
Tel.: 0821 324-2591

Fax: 0821 324-2595
st.max.gs.stadt@augsburg.de

   
© 2021 St.-Max-Grundschule Augsburg * Alle Rechte vorbehalten.